fbpx

Rettichkulturen dank modernster Techniken

Rettichkulturen dank modernster Techniken

Seit 1989 beschäftigt sich Agritalia mit dem Anbau von Winterrettich und verfügt über ein umfangreiches Fachwissen im Bereich der Produktion mit umweltverträglichen agronomischen Techniken und im integrierten Landbau.

Unser Ziel ist es, nicht nur unsere Produktion von Jahr zu Jahr zu steigern, sondern auch die Qualität und Gesundheit unserer Produkte zu gewährleisten. Diese ständige Aufmerksamkeit hat es uns ermöglicht, unsere Pflanzen erfolgreich in die wichtigsten europäischen Märkte zu exportieren, wo die Marke Agritalia zum Synonym für Sicherheit geworden ist.

Werfen wir einen genaueren Blick auf unsere Winterrettichanbaugebiete und einige der Methoden, mit denen wir ein Produkt von höchster Qualität gewährleisten.

Anbau von Winterrettich 

Der Winterrettich kann in den letzten Sommertagen gepflanzt werden. Sie braucht viel Sonne, eine gute Nährstoffversorgung und reift innerhalb von 60 Tagen. Mit einem sehr schnellen Wachstumszyklus neigt dieses Gemüse dazu, innerhalb weniger Tage seinen “Reifegrad” zu überschreiten und verliert dabei seine Konsistenz und viele seiner Nährstoffe.

Um dies zu vermeiden, empfehlen wir, die einzelnen Wachstumsperioden des Rettichs im Auge zu behalten und immer daran zu denken, dass anormale Niederschläge und Temperaturen den Reifeprozess der Pflanze verzögern oder beschleunigen können.

Die ständige Aufmerksamkeit der Agritalia 

Durch sorgfältige Kontrolle der Blätter des Rettichs können Sie feststellen, ob es Schädlinge und Pilzbefall gibt (braune Flecken erscheinen in den Blättern). In diesem Fall ist es möglich, den betroffenen Teil des Feldes zu isolieren und mit Produkten mit geringer Umweltbelastung zu behandeln.

Die Anbauflächen der Agritalia haben das GLOBAL G.A.P. Zertifikat erhalten.

GLOBAL G.A.P. ist eine Organisation, die die Qualität von Lebensmitteln analysiert, die innerhalb der europäischen Grenzen exportiert werden. Die GLOBAL G.A.P. Zertifizierung, die von den größten Handelssystemen in unserem Gebiet hoch geschätzt wird, gewährleistet die Frische der Produkte, bescheinigt die Sicherheit der in der Anbauphase verwendeten Chemikalien und die Konformität der Lagertechnik.

Die globale G.A.P. Zertifizierung ist nur eines der Ziele, die Agritalia im Laufe der Jahre erreicht hat. Für weitere Informationen über den Anbau von Winterrettich und unseren anderen Produkten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *